Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit des Schulungstools bieten zu können.

Einführung Jugendschutz Alkohol

Das Personal in Gastronomie, Detailhandel und Festwirtschaften hat eine wichtige Rolle: Mit seinem verantwortungsvollen Handeln beeinflusst es das Verhalten der Jugendlichen beim Kauf und Konsum von Alkohol. Somit kann es einen bedeutenden Beitrag für den Jugendschutz leisten.

Der Zeitaufwand von rund 30 Minuten für diese Online-Schulung ist gut investiert, denn es gibt wichtige Gründe für den Jugendschutz:

  • Pro Jahr werden in der Schweiz über 1000 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung ins Spital eingeliefert.
  • Jugendliche befinden sich noch im Wachstum: Trinkt ein Jugendlicher zu viel, können sich seine Organe und sein Gehirn nicht voll entwickeln.
  • Je früher Jugendliche regelmässig viel Alkohol trinken, desto grösser ist ihr Risiko, später Alkoholprobleme zu entwickeln.
  • In den Nachtstunden am Wochenende ist jeder zweite schwere Personenschaden auf Fahren unter Alkoholeinfluss zurückzuführen.
  • Die Einschränkung der Erhältlichkeit von Alkohol hat nachweislich einen positiven Effekt auf die Gesundheit der Jugendlichen.

Herzlichen Dank für Ihr verantwortungsvolles Handeln!